Frankenstein

IMG_3814_01.jpg

Anfahrt

Von Leonidio fahre 19km Richtung Kosmas / Sparta. Parke in der 3. scharfen Kurve nachdem man das Kloster Elona passiert, bevor die Straße aufs Plateau nach Kosmas führt.

 

Zustieg

Von der Kurve aus sind die Sektoren Frankenstein und Nifada noch nicht ersichtlich. Folge hinter dem Steinmännchen dem rot gepunkteten Weg. Er führt direkt steil bergauf  und nach 2min rechtshaltend nur leichtansteigend zum Sektor.

Frankenstein: 10min, von dort 5min nach Nifada.

 

Ausrichtung: Schatten bis 13:30 Uhr (Sommerzeit). Die Einstiege sind dank der Bäume komplett im Schatten.

 

Kinderfreundlich:

Beim Zustieg muss das Kind an den steilen Passagen an die Hand genommen werden. Im Sektor Frankenstein ist es ebenerdig.

 

Routen 

Nummer NameSchwierigkeit LängeExenanzahl Umlenker Anmerkung
1Nihao5b35m10 QDs2 KarabinerAusstieg auf Plateau als zweite Seillänge möglich (5m, 0 QDs, 2 Ringe), Abseilen über Chilema.
2Chilema6a35m14 QDs2 KarabinerAusstieg möglich, dazu vom Balkon nachholen (2 Laschen). Abseilen vom Umlenker.
3Manzou6a+20m7 QDs2 Karabiner
4Zaijian6a+35m11 QDs2 KarabinerAusstieg möglich, dazu den Umlenker (2 Karabiner) überklettern und vom Plateau nachholen (2 Laschen), Abseilen über Chilema.

 

Der Sektor Frankenstein einschließlich aller 4 Routen wurde im April 2016 von Albrecht Göbel in sorgfältiger Art und Weise eingerichtet. Viel Spaß beim Klettern.

Ein Helm ist wie immer ratsam.

5min weiter befindet sich der Sektor Nifada, welcher ebenfalls bis zum Nachmittag im Schatten ist.